Fachliteratur

Bettina Egger:
Faszination Malen: Praktisches, Erzieherisches, Anregendes
Bastelmaterial für Kinder

Bilder verstehen: Wahrnehmung und Entwicklung der bildnerischen Sprache
In diesem Buch wird die kindliche Malentwicklung sehr detailliert behandelt. Als Vertiefung des Gelesenen habe ich dazu schon eine ganze Reihe von Artikeln geschrieben und hier aufgelistet.
Fachbücher – aller guten Dinge sind 4

Der gemalte Schrei. Geschichte einer Maltherapie
in Kürze mehr dazu...
Malen als Lernhilfe: Malen und bildnerisches Gestalten in der Schule und in der Arbeit mit geistig und körperlich behinderten Kindern
in Kürze mehr dazu...
Ereignis Kunsttherapie
in Kürze mehr dazu...

Christina Studer: "Kinderwerkstatt Malen"
Fachbücher – aller guten Dinge sind 4

Margaret S. Mahler: "Die psychische Geburt des Menschen: Symbiose und Individuation"
Fachbücher – aller guten Dinge sind 4

Friedeman Schulz von Thun: Miteinander reden, Bd. 1: Störungen und Klärungen.: Störungen und Klärungen. Allgemeine Psychologie der Kommunikation
Dazu gibt es bei mir folgende Artikel:
Auf dem falschen Ohr erwischt...
Jede Nachricht hat vier Seiten


Einführung in die Themenzentrierte Interaktion TZI: Leben rund ums Dreieck
Sei dein eigener Chairman!
Störungen haben Vorrang!


Pädagogisches Gesprächstraining: Lern- und Trainingsprogramme zur Vermittlung pädagogisch-therapeutischer Gesprächs- und Beratungskompetenz
daraus stammen die Gesprächsstörer am frühen Freitag Nachmittag
und die Distanz zum Problem.

John O. Stevens:Die Kunst der Wahrnehmung: Übungen der Gestalttherapie
gab die Anregung zur
täglichen Wahrnehmungsaufgabe
Nicht die ganze Übung....
Wahrnehmungsübung "Rosenbusch"
Das Erleben des Menschen respektieren!
Ich muss nicht müssen

 Gras unter meinen Füßen: Eine ungewöhnliche Einführung in die Gestalttherapie
Ein Zitat daraus
Mehr zu den optimistischen Aussichten